Süßener Weihnachtsmarkt am 30. November

Collegium Cantabile und AufTakt Süßen beim Weihnachtsmarkt

Mit gleich zwei Chören war der Liederkranz dieses Jahr beim Weihnachtsmarkt sehr gut vertreten. Das Collegium Cantabile begann unter der Leitung von Günther Lehmann gegen 16 Uhr mit einem Adventsjodler und ergänzte mit traditionellen und internationalen Weihnachtsliedern. Schluss-und Glanzpunkt des Auftritts war „Stille Nacht, heilige Nacht“.

Vor der stimmungsvollen Kulisse vor dem Rathaus und mit Nikolausmützen bekleidet setzte der Chor AufTakt mit Chorleiterin Sarah Rieker um 18 Uhr neue Akzente mit z. B. „Jingle Bells, Sunny Light of Bethlehem und Let´Sing a Song of Christmas. Das Pubikum war begeistert und entließ den Chor erst nach der Zugabe „Feliz navidad“.

Aktuelles

23. Oktober 2022, 17 Uhr, Kulturhalle süßen

Collegium Cantabile und AufTakt begeistern in Süßener Kulturhalle

Mit „Nette Begegnung“, eröffnete das Collegium Cantabile unter der Leitung von Günther Lehmann den erste...

weiterlesen
Samstag 1. Oktober 2022, 18 Uhr

Bericht 179. Mitgliederversammlung

Der Teamleiter für Interne Organisation Georg Gänzle begrüßt die Vereinsmitglieder und eröffnet damit d...

weiterlesen

 ab 1. November

AufTakt Süßen sucht neue Chorleitung

AufTakt Süßen ist ein gemischter Chor, der im Herbst 2018 gegründet wurde und aus fast 40 motivierten Säng...

weiterlesen