Weihnachtsmatinee


Am dritten Advent fand in der Zehntscheuer in Süßen die Weihnachtsmatinee des Kinderchors und der "oHaaa!" statt.
Die NWZ Göppingen schrieb dazu am 24. Dezember 2007:
"Jahresabschluss beim Liederkranz"
Als Jahresabschlussveranstaltung des Kinder- und Jugendchores "oHaaa!" vom Liederkranz Germania Süßen gab es auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsmatinee in der vollbesetzten Zehntscheuer.
Im Zusammenspiel von Kinderchor und den Solisten Jana Basting, Linda Frey und Gabriel Müller wurde das Singspiel "Der Weihnachtsstern" von Detlev Jöcker aufgeführt. Der Weihnachtsstern begleitet die Heiligen Drei Könige auf ihrer Reise nach Bethlehem. Die Instrumentalbegleitung konnte aus den eigenen Reihen besetzt werden. An den Chimes (Percussion-Instrument) und als Flötistinnen waren dies Vivian Ogilvy und Constanze Müller, der Trompeter hieß Jonathan Müller, und am Piano war Anja Greiner. Ebru Esmer übernahm die Rolle der Sprecherin.
Bildnerisch wurde die Geschichte durch ein Schattenspiel dargestellt, die Kulissen hierfür wurden von Katharina Fischer wunderschön gemalt und von Sandrine Mossman und Sonja Ober perfekt in Szene gesetzt.
Die Zuschauer sahen eine gelungene Aufführung, für die Sandra Müller die Gesamtleitung hatte. Zum Abschluss gab es noch Geschenke für die Kinder und Jugendlichen, außerdem konnten die Besucher bei Glühpunsch gemütlich plaudern und die weihnachtliche Atmosphäre nachwirken lassen."




Aktuelles

1. Februar 2020

Bericht von der 178. Hauptversammlung

Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Musik erfüllt die Welt“ wurde die Hauptversammlung  im Hotel-...

weiterlesen

30.November 2019

Süßener Weihnachtsmarkt

Mit gleich zwei Chören war der Liederkranz dieses Jahr beim Weihnachtsmarkt sehr gut vertreten

weiterlesen
26. Oktober 2019

Jubiläumskonzert 40 Jahre Collegium Cantabile

Vierzig Jahre und kein bisschen leise – oder manchmal eben doch, wenn es zur Musik passt!

weiterlesen