Tierisch gut drauf 24.+25.03

Konzert "Tierisch gut drauf"

Am 24. und 25. März 2007 veranstaltete der Liederkranz Germania ein Konzert aller Chöre im Evangelischen Gemeindehaus in Süßen.
Der Kinderchor unter Sandra Müller führte „Rolf´s Vogelhochzeit" von Rolf Zuckowski auf, und der Jugendchor „oHaaa!" – ebenfalls unter dem Dirigat von Sandra Müller – versuchte „schlafende Löwen" zu wecken.
Der Gemischte Chor trat erstmals unter der neuen Leitung von Frau Birgit Hammerath auf, und der kleine, aber feine Männerchor mit Fritz Allmoslöchner sang u.a. das Tessiner Volkslied „Pferde zu vieren traben".
Last but not least: Das Collegium Cantabile mit seinem Dirigenten Günther Lehmann brachte neben anderen Titeln den „Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns in einem Arrangement für Singstimmen auf die Bühne. Unser Mann am Piano war Gregor Kissling.





Aktuelles

ab 12.Juni

Collegium Cantabile beendet Probenpause

 Zu einer ersten virtuellen Chorprobe hat sich das Collegium am vergangenen Freitag getroffen.

weiterlesen
7. März 2020

Collegium Cantabile beim Eröffnungskonzert 100 Jahre Chorverband Ludwig Uhland

Der Chorverband Ludwig Uhland hat zu seinem Eröffnungskonzert jeweils einen Chor aus dem umliegenden Chorverb...

weiterlesen
14.-16. Februar

Collegium Cantabile war in Leutkirch

Ein ganz wichtiger Termin im Jahreskalender des Collegiums ist das Chorwochenende in Leutkirch.

weiterlesen