Tierisch gut drauf 24.+25.03

Konzert "Tierisch gut drauf"

Am 24. und 25. März 2007 veranstaltete der Liederkranz Germania ein Konzert aller Chöre im Evangelischen Gemeindehaus in Süßen.
Der Kinderchor unter Sandra Müller führte „Rolf´s Vogelhochzeit" von Rolf Zuckowski auf, und der Jugendchor „oHaaa!" – ebenfalls unter dem Dirigat von Sandra Müller – versuchte „schlafende Löwen" zu wecken.
Der Gemischte Chor trat erstmals unter der neuen Leitung von Frau Birgit Hammerath auf, und der kleine, aber feine Männerchor mit Fritz Allmoslöchner sang u.a. das Tessiner Volkslied „Pferde zu vieren traben".
Last but not least: Das Collegium Cantabile mit seinem Dirigenten Günther Lehmann brachte neben anderen Titeln den „Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns in einem Arrangement für Singstimmen auf die Bühne. Unser Mann am Piano war Gregor Kissling.





Aktuelles

1. Februar 2020

Bericht von der 178. Hauptversammlung

Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Musik erfüllt die Welt“ wurde die Hauptversammlung  im Hotel-...

weiterlesen

30.November 2019

Süßener Weihnachtsmarkt

Mit gleich zwei Chören war der Liederkranz dieses Jahr beim Weihnachtsmarkt sehr gut vertreten

weiterlesen
26. Oktober 2019

Jubiläumskonzert 40 Jahre Collegium Cantabile

Vierzig Jahre und kein bisschen leise – oder manchmal eben doch, wenn es zur Musik passt!

weiterlesen