Chor

„AufTakt Süßen“ ist ein junger gemischter Chor, der im Herbst 2018 gegründet wurde und aktuell aus gut 40 motivierten Sängerinnen und Sängern im Alter von 27-65 Jahren besteht.
Unter der Leitung von Sarah Rieker, die den Chor voller Esprit leitet, finden die Proben jeden Mittwoch zwischen 19:30Uhr und 21:00 Uhr im Bürgerhaus Süßen statt. Bei der Liedauswahl ist für jeden Geschmack etwas dabei: aktuelle Songs aus den Charts, Evergreens und Lieder aus allen Ecken der Welt. Dabei umfasst das bisherige Repertoire hauptsächlich Stücke aus den Stilrichtungen des Rock, Pop und Swing.  Bereits jetzt kann der Chor auf einige erfolgreiche Auftritte und Konzerte zurückblicken. So konnte man dem „AufTakt Süßen“ im vergangenen Jahr bei Veranstaltungen unseres Vereins Liederkranz Germania Süßen, dem Süßener Frühlingsfest und Weihnachtsmarkt, sowie einem Konzert in der neuen Kulturhalle Süßen, lauschen.

Für das Jahr 2020 sind bereits mehrere Auftritte und Konzerte fest geplant. Neben zwei Veranstaltungen zum 100jährigen Jubiläums des schwäbischen Chorverbandes, den Melodien auf Filseck am 5. Juli und dem Film und Musical-Konzert am 18. Oktober in der Kulturhalle in Süßen, kann man den AufTakt bei einem Gemeinschaftskonzert am 28. März in Bartenbach (Grundschul-Turnhalle, Beginn 19.30Uhr), zu Gehör bekommen.
Jeder, der gerne in einem Chor singt oder es ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen im „AufTakt Süßen“ zu schnuppern: Einfach kommen und mitsingen! Gut möglich, dass in dieser charmanten Gemeinschaft der Spaß am Singen überspringt.

 

Immer mittwochs von 19.30-21.00 Uhr im Bürgerhaus Süßen, Heidenheimer Str. 49
Kontakt: Chorvorständin Gabi Baumann, Tel.07162 2049767,  Email: g.baumann@liederkranz-suessen.de

Aktuelles

14.-16. Februar

Collegium Cantabile war in Leutkirch

Ein ganz wichtiger Termin im Jahreskalender des Collegiums ist das Chorwochenende in Leutkirch.

weiterlesen
1. Februar 2020

Bericht von der 178. Hauptversammlung

Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Musik erfüllt die Welt“ wurde die Hauptversammlung  im Hotel-...

weiterlesen