Chor

Das Collegium Cantabile wurde 1979 als Junger Chor des Liederkranz Germania Süßen 1842 e.V. gegründet und konnte letztes Jahr sein 40-jähriges Bestehen mit einem Festkonzert feiern. Das breitgefächerte Repertoire reicht von der Renaissance über die Romantik bis zur Moderne und beinhaltet auch deutsche Volkslieder, internationale Folklore, sowie geistliche Chormusik. Die Lieder werden vorzugsweise A cappella vorgetragen. Beim Friedrich Zelter Chorwettbewerb am 1. Juni 2019 in Heilbronn wurde der Chor mit „sehr gutem Erfolg teilgenommen“ bewertet. Zur Zeit umfasst das Collegium Cantabile 22 Mitglieder und wird seit 1986 von Günther Lehmann geleitet.

Aktuelles

14.-16. Februar

Collegium Cantabile war in Leutkirch

Ein ganz wichtiger Termin im Jahreskalender des Collegiums ist das Chorwochenende in Leutkirch.

weiterlesen
1. Februar 2020

Bericht von der 178. Hauptversammlung

Mit dem gemeinsam gesungenen Lied „Musik erfüllt die Welt“ wurde die Hauptversammlung  im Hotel-...

weiterlesen